Manuela_Michenthaler_098_edited.jpg

Klinisch Psychologische & Neuropsychologische Wahlpraxis
Alle Kassen

Univ. Ass. Mag. DDr.
Manuela Christine Michenthaler

Diplompsychologin, Wahlpsychologin für alle Kassen
Fächer: Klinische Psychologie, Neuropsychologie, Gesundheitspsychologie, Medizinische Psychologie


"Warum ICH ?"

Antworten auf Ihre Fragen: Was SIE schon immer
über SICH SELBST erfahren und verstehen wollten..

Jede Art der Information ist in Ihrem Kopf - in Ihrem Gehirn - gespeichert. Dieser Speicher basiert auf einem komplizierten Netz von Neuronen (Nervenzellen), die gleichzeitig untereinander Informationen austauschen können. Wenn es hier "hakt" können Probleme entstehen.

Egal ob einfache "Alltagsbewältigungsprobleme", Krisen

oder Fragen in der persönlichen Weiterentwicklung,

neurologische oder psychische/somatische Erkrankungen - sie ALLE hinterlassen ihre neuronalen Spuren, verändern signifikant und wissenschaftlich messbar unser Gehirn.



 

 

 

 

 

 

 

Dies ist aber keine unumkehrbare Einbahnstraße!

 

In der Wissenschaft wissen wir seit langem, dass unser Gehirn plastisch ist. Das bedeutet, es verändert sich stetig und über unsere gesamte Lebenszeit. Neuropsychologie ist ein Teilgebiet der medizinischen Neurologie. Sie verbindet die Neurowissenschaften mit dem  Fachgebiet der Psychologie. Sie befasst sich mit vielfältigen “höheren” Funktionen des Gehirns und deren möglicher Störungen, z.B. Psychischen Erkrankungen, Aufmerksamkeit, Sprachvermögen, Denkvermögen/Intelligenz, Gedächtnis, Gefühlserleben, Persönlichkeit/Verhalten, motorische Fertigkeiten, Lernen und Wahrnehmung und dies über alle Altersgruppen hinweg. Fundierte psychologische, medizinische und anatomische Kenntnisse des Gehirns bilden in unserem Fachgebiet die Basis.

Irgendwann in unserem Leben treffen wir die Entscheidung uns unseren Problemen zu stellen bzw. Lösungen dafür zu suchen!

Oft geschieht dies erst aus dem Umstand heraus, dass es einfach "nicht mehr anders geht", weil wir z.B. im Alltag nicht mehr "funktionieren" bzw. mit dem familiären und beruflichen Umfeld, der Schule etc. nicht mehr zurechtkommen.

Das Leben zwingt uns dazu uns Hilfe zu holen!

 

Das Gute aber daran ist: Jede Art der Veränderung beginnt ebenso IN UNS. Und oft in den, uns eignen Denkweisen. Dort liegt auch die Fähigkeit neuronale Prozesse wieder zu verändern. Neuroplastizität ist die Grundvoraussetzung für jede Form des Lebens und des Lernens, die Grundvoraussetzung des Neu - , Dazu-  sowie des Umlernens.

 

Die Fachdisziplin der Psychologie allgemein, sowie der Neuropsychologie speziell, hat es sich zum Ziel gesetzt genau hier mit ihren Angeboten hilfreich zu sein. Dafür müssen wir aber wissen WO wir beginnen sollen..

Wenn ich selbst meine blinden Flecke nicht wahrnehmen kann, ist oft Hilfe von außen nötig.  Wenn Sie einen gebrochenen Fuß oder schmerzenden Zahn haben, gehen Sie schnell zum Facharzt um eine genaue Diagnostik und eine entsprechende Therapie (=HILFE) zu erhalten. Warum also nicht auch zu einem Fachpsychologen gehen, wenn Sie Probleme haben bzw.  "die Seele" schmerzt? Neuropsychologie hält neben der Diagnostik auch spezielle Therapiemöglichkeiten für PatientInnen bereit.

 

 

 

 

 

Ich begleite Sie gerne auf diesen Wegen!

Vom ersten Kennenlernen, der möglichen Diagnostik bis hin zur Therapie.

Wissenschaftlich fundiert und trotzdem ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

 

"NEURO - Psychologie: mit Herz und Hirn!"

   DDr. Manuela Christine Michenthaler

Tel.:  06769737805
E-Mail: manuela.michenthaler@aon.at

 
index.png

Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme -

Lernen wir uns kennen!

Kontaktanfrage

Tel.:  06769737805
E-Mail: manuela.michenthaler@aon.at

PRAXIS Kärnten

Klagenfurt:

Pischeldorferstraße 270A

9020 Klagenfurt

Danke für die Nachricht!

Steiermark:

LKH Graz

Universitätsklinik für Radiologie - Klinische Abteilung für Neuroradiologie, Vaskuläre und Interventionelle Radiologie, Auenbrugger Platz 9

8036 Graz

Tel.: 0316 385 0
E-Mail: manuela.michenthaler@medunigraz.at